Sieg daheim, Niederlage in Dresden

Am 10. Oktober konnten unsere Mädels die Badass Beaver von Gothenburg Roller Derby begrüßen. Es war da allererste Auswärtsspiel für das B-Team der Gäste.  Taktisch und mental gut vorbereitet konnten wir das Spiel in unsere Richtung lenken und letztendlich einen klaren 313:121 Erfolg für uns verbuchen.
 
Zwei Wochen später stand dann das letzte Auswärtsspiel in der 2.RDD-Bundesliga an. Wir waren zu Gast bei den bisher ungeschlagenen Dresden Pioneers. Es ging um alles für uns - bei einem Sieg würden wir in die 1. Liga aufsteigen, bei einer Niederlage müssten wir auf Grund des direkten Vergleichs mit Frankfurt und Kaiserslautern in die Relegation zur 3. Bundesliga. Für Spannung war also gesorgt…
Leider machte die Gastgeber aus Dresden sehr schnell klar, wer Rollergirl im Haus ist. So ging es mit einem deutlichen 164:37 Rückstand in die Pause. Anschließend kamen aber unsere Mädels nochmals deutlich besser ins Spiel, auch wenn es nicht gereicht hat, um das Spiel nochmal zu drehen. 243: 157 lautet der Endstand. Damit müssen wir leider in die Relegation.
 
Wann genau dieses Spiel stattfindet werden wir euch rechtzeitig bekannt geben.

Zurück

 

 

Ältere Beiträge
                                                                                                                             

Barockcity on air

Unser Radio-Werbespot ist fertig

Weiterlesen …

JHV

Am 26.02.2019 hatten wir unsere Abteilungsvollversammlung.

Weiterlesen …

Wir suchen dich

BCRD sucht neue Mitglieder.

Weiterlesen …

4. Platz beim Turnier in Mailand

Ein Sieg und zwei Niederlagen reichten zum 4. Platz beim Dagadenter Turnier in Mailand.

Weiterlesen …

Turnier in Mailand / Double-Header am 12. Dezember 2015

Am 14./15. November nehmen wir beim Turnier mit 8 Teams in Mailand teil. Am 12.12. findet erstmalig ein Double-Header bei uns statt!

Weiterlesen …